Endrunde

Die Endrunde der WM 2018

Die Endrunde der WM 2018 in Russland beginnt am 14.06.2018 und endet am 15.07.2018 mit dem Finale im Moskauer Olympiastadion Luschniki. Es ist die erste Weltmeisterschaft überhaupt in Russland. Insgesamt ist es die 21. Weltmeisterschaft, die stattfindet.

Zur Übersicht aller Endrunden-Gruppen: WM 2018 Teilnehmer

Den Spielplan gibt’s hier: WM 2018 Spielplan

Teilnehmer

An der WM-Endrunde nehmen insgesamt 32 Mannschaften teil. Bei der ersten Weltmeisterschaft im Jahre 1930 in Uruguay waren es noch 13 Teilnehmer. Gesetzt ist Gastgeber Russland. Um die weiteren Startplätze spielten insgesamt 209 Teams. Angemeldet hatten sich alle 211 Mitgliedsverbände. Simbabwe und Indonesien wurden jedoch von der FIFA suspendiert.

Gruppen-Auslosung der WM-Endrunde

Die Auslosung der Vorrunden-Gruppen findet nach Abschluss der Qualifikation am 1. Dezember 2017 in der großen Konzerthalle des Kremls in Moskau statt.

Elf Austragungsorte – zwölf Stadien

Neben dem Finale in Moskau (Olympiastadion) wird es noch zehn weitere Austragungsorte geben: Jekaterinburg, Kaliningrad, Kasan, Nischni Nowgorod, Rostow am Don, Samara, Saransk, Sotschi, Sankt Petersburg, Wolgograd.

Hier geht es zu den einzelnen Gruppen der Endrunde: